Zeitserver extern: Windows 2008 R2 mit W32tm

Rene Schlacht
2013-03-14 20:00

Möchte man bei Windows 2008 Server R2 einen externen Zeitserver zum Abgleich verwenden, sollte so vorgegangen werden:

 

  1. DOS-Fenster (cmd.exe) als Administrator ausführen
  2. Befehle in der Reihenfolge eingeben:
    • w32tm /config /syncfromflags:manual /manualpeerlist:europe.pool.ntp.org /reliable:yes /update
    • w32tm /resync

wobei europe.pool.ntp.org als Beispiel-Zeitserver zu betrachten ist.

 

Fertig!



 

Tags: Atomzeit, Server, Windows 2008, Zeitserver
Average rating: 0 (0 Votes)

You can comment this FAQ