454 users online | 454 Gäste und 0 Registrierte

Nicht identifiziertes Netzwerk - Wie kann ich es privat einstellen?


Oft, wenn kein Router im Netzwerk ist, stuft Windows 7 oder Windows 8 bzw. 8.1 das Netzwerk weder als öffentlich, noch als privat ein. Dies hat zur Folge, dass Freigaben nicht funktionieren, da dieses nicht identifizierte Netzwerk behandelt wird, als wäre es ein öffentliches. Eine Möglichkeit jedes nicht identifizierte Netzwerk zu einem privaten zu machen hat man über die lokalen Sicherheitsrichtlinien von Windows.

Diese erreicht man am einfachsten durch das eintippen von secpol.msc unter "Ausführen".

Dort sucht man im linken Bereich den Punkt Netzwerklisten-Manager-Richtlinien und klickt im rechten Fenster doppelt auf "Nicht identifizierte Netzwerke". Im folgenden Dialog wählen Sie als Standorttyp "privat" aus.

Alle nicht identifizierten Netzwerke werden von nun an als privat bzw. Arbeitsplatznetzwerk eingestuft.

Tags: identifiziertes, Netzwerk, öffentlich, privat, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1
Letzte Änderung:
2014-02-06 20:46
Verfasser:
Rene Schlacht
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

Kommentar von Kling Robert:
Damit sind dann all "NICHT" indetifizierten Netzwerke als "PRIVAT" eingestuft !!!! TOLL XD Is net dein ... mehr zeigenErnst...
Geschrieben am: 2015-01-30 12:27

Kommentar von Rene Schlacht:
@Kling Robert: Richtig, dass habe ich doch auch so beschrieben, oder nicht?! Es gibt tatsächlich Konstellationen, wo ... mehr zeigendas Sinn macht. Z. B. Arztpraxen ohne Internetzugang.
Geschrieben am: 2015-01-30 15:16

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs