158 users online | 158 Gäste und 0 Registrierte

Wie kann ich einem Netzwerkdrucker lpt1: zuordnen?


Angenommen der Drucker ist am Rechner Server mit dem Freigabename epson eingerichtet:

 

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
  2. Geben Sie cmd in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie auf OK.
  3. Geben Sie net use lpt1 \\server\epson /persistent:yes ein und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  4. Geben Sie exit ein und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE], um die Eingabeaufforderung zu schließen.

Um lokal auf lpt1 drucken zu können, kann man den Drucker trotzdem für das Netzwerk freigeben und über o. g. Vorgehensweise mit sich selbst verknüpfen.

Tags: dos, drucker, lpt, lpt1, net, net use, Netzwerk, persistent, use
Letzte Änderung:
2014-06-11 14:01
Verfasser:
Rene Schlacht
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs